• Aktuelles
  • Schule
  • Projekte
  • Kollegium
  • Schüler
  • Förderer

Die wichtigsten Fragen:

Was ist Ziel der Berufseinstiegsbegleitung?

1.       Ein Schulabschluss

Stärken fördern, Lernstrategien entwickeln, Nachhilfe organisieren – all das kann helfen, gesetzte Ziele zu erreichen. Der Berufseinstiegsbegleiter unterstützt und motiviert.

2.       Eine realistische Berufswahl

Was sind meine Stärken und Interessen? Welcher Beruf passt zu mir? Ist der Beruf im Alltag so, wie ich ihn mir vorstelle? Mit dem Berufseinstiegsbegleiter finden Jugendliche dies heraus und entwickeln eine konkrete berufliche Perspektive.

3.       Ein Ausbildungsplatz

Die ersten Monate im Beruf bedeuten für die meisten Jugendlichen eine Umstellung. Der Berufseinstiegsbegleiter motiviert und hilft bei Sorgen und Nöten des Alltags.

Wer kann an dem Projekt teilnehmen?

Die Schülerinnen und Schüler, die an dem Projekt teilnehmen wollen, müssen…

§  mindestens die 8. Klasse besuchen,

§  Hilfe benötigen, um ihren Schulabschluss zu schaffen,

§  von ihrem Berufsberater oder Lehrer für das Projekt vorgeschlagen werden.

Wie nehme ich teil?

Du bist Schülerin oder Schüler und möchtest die Unterstützung des Berufseinstiegsbegleiters in Anspruch nehmen? Dann sprich mit deiner Lehrerin, deinem Lehrer oder gehe direkt auf die Berufseinstiegsbegleiterin oder den Berufseinstiegbegleiter an deiner Schule zu!

Jana Thürmer und Guido Kruse

Kontaktdaten:

Jana Thürmer                               Guido Kruse

Tel: 0170/ 9294479                     Tel: 0175/ 5703784

jana.thuermer@bnw.de              Guido.Kruse@bnw.de

 

Anwesenheitszeiten

Montag               08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Dienstag             08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mittwoch             08:00Uhr bis  15:30 Uhr

Donnerstag         08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag                08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

 

Sprechzeiten:

Immer montags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von

8:00 Uhr bis 15:30 Uhr…………..und nach Vereinbarung