• Aktuelles
  • Schule
  • Projekte
  • Kollegium
  • Schüler
  • Förderer

Liebe Schüler der Eichendorffschule,

 

vor einigen Jahren zählte auch ich, so wie Ihr heute zu den Schülern eurer Schule.

 

Und natürlich auch liebe Lehrer,

 

ich hoffe, dass die wenigen von Ihnen, die mich noch kennen, sich nicht mit allzu üblen Gedanken und schaurigen Gefühlen, an mich erinnern.

 

Meine Schulzeit in der Eichendorffschule war von 1975 bis 1980. Während dieser Zeit besuchte ich dort die 6. Klasse der Orientierungsstufe und die 7. bis 10. Klasse der Hauptschule.

 

Unsere Klasse wurde aus mehreren Dorfschulen der Umgebung "zusammengewürfelt". Ich selbst war mit meinen Klassenkameraden zunächst von der 1. bis zur 4. Klasse in Jerxheim. Als wir 1974 in die 5. Klasse kamen, wurde die Orientierungsstufe eingeführt und wir wurden jeden Morgen nach Esbeck gefahren.

 

Mit Beginn unserer 6. Klasse kamen wir in die Eichendorffschule. Dort besuchten wir zunächst ein Jahr lang die Orientierungsstufe. Dann wurde unsere Klasse das erste mal geteilt in Gymnasiasten, Real- und Hauptschüler.

 

Aus den Hauptschülern mehrerer Klassen wurden neue Klassengemeinschaften gegründet. Wir blieben in der Eichendorffschule. Mit Schuljahresende der 9. Klasse verließ etwa die Hälfte von uns die Schule, so dass mit Schuljahresbeginn 1979/1980 aus den vier 9. Klassen zwei 10. Klassen gegründet wurden.

 

Anbei übersende ich das Abschlussklassenfoto meiner 10b aus 1980. Ich hoffe, dass noch viele "Ehemalige" ihre Klassenfotos auf der Schulwebsite präsentieren werden.

 

Vielleicht meldet sich ja auch noch der Eine oder Andere meiner ehemaligen Mitschüler hier zu Wort. Übrigens! Meine E-Mail-Adresse liegt der Redaktion dieser Website vor.

 

Ein Tipp zum Schluss

Die meisten meiner Mitschüler habe ich nach Beendigung unserer Schulzeit nie wieder gesehen. Das ich nach nunmehr 28 Jahren noch die Namen zuordnen kann, liegt daran, dass ich alle Namen, als ich sie noch wusste, auf der Rückseite des Klassenfotos in der Reihenfolge, in der wir auf dem Foto zu sehen sind, notierte. Heute freue ich mich darüber.

 

Viele Grüße

Michael Leyda

 

 

1. Uwe Krebs

2. Michael Leyda

3. Lutz Cauer

4. Olaf Gersch

5. Klaus Schirrmann

6. Georg Schumann

7. Axel Maushake

8. Doris Eggeling

9. Ute Olfe

10. Susanna Seidler

11. Erich Kühne

12. Thomas Ansorge

13. Mario Fiß

14. Bernd Uwe Kaufhold

15. Barbara von Chmielowski

16. Heike Fiedler

17. Heike Rodenberg

18. Anette Tomczyk

19. Ulrich Friedrich

20. Kathrin Späte

21. Torsten Wenzel

22. Maik Salomon

23. Günter Kaduk

24. Michael Simon

25. Volker Peine

26. Ralf Truxius.

Wenn ich mich recht erinnere, fehlt noch Manuela Berger.